You are not logged in

FRAGEN?rufen Sie uns an: +31 20 2611 746
  • Persönliche Beratung
  • Täglicher Versand, Schnelle Lieferung
  • Versand 5,95 € Ab 150 € GRATIS
  • 45 Tage Umtauschrecht
  • Persönliche Beratung
  • Täglicher Versand
  • 45 Tage Umtauschrecht

Saphir Spiegelglanzset

  • 01 Schwarz
  • 02 Farblos
  • 03 Hellbraun
  • 05 Dunkelbraun
  • 06 Marine Blau
  • 08 Weinrot

* Pflichtfelder

Verfügbarkeit: Auf Lager

33,50 €
Alles in einem Mirror Shine Set mit Wasserspender Das Set ist speziell dafür entwickelt, einen guten Spiegelglanz hinzukriegen. Im Set sind enthalten: 1 x Wasserspender aus Glas und rostfreiem Stahl 1 x Saphir Médaille d`Or Mirror Gloss Schuhwachs (75 ml) (Farbe nach Wahl) 1 x Saphir Médaille d´Or Auftragstuch Schauen Sie sich unsere Spiegelglanzanleitung an für eine Schritt-für-Schritt Erklärung. Klicken Sie Hier um zu unserer Videosektion zu gelangen.
How to use

Dieses Schuhpflegeset enthält eine Dose Saphir Medaille d'Or Spiegelglanz.
 
Spiegelglanz-Schuhcreme wird am Besten mit einem Baumwolltuch aufgetragen. (TIPP: Verwenden Sie nicht zu viel Schuhcreme auf einmal) Wenn es um Schuhcreme geht, sagen wir gerne: weniger ist mehr. Um Ihre Schuhe mit Spiegelglanz Schuhcreme zu behandeln, müssen Sie diese Produkte verwenden:
 
Saphir Medaille d'Or Mirror Gloss
Applikatorentuch
 Poliertuch
 Polierbürste
 Wasserspender
 
 
Hochglanz
Wenn Sie alle notwendigen Schritte zum Waschen und Putzen Ihrer Schuhe durchlaufen haben können Sie mit der Arbeit des Polierens beginnen - auch bekannt als 'Verglasung Ihrer Schuhe'. Das Grundprinzip besteht darin dünne Schichten Schuhwachs aufzutragen und die einzelnen Schichten dazwischen zu polieren. Die Schichten gleichen die grobe Struktur des Leders aus. Beachten Sie, dass einige Schuhe aus feinerem Leder hergestellt sind als andere - daher kann es bei einem Paar länger dauern, bis der selbe Glanz erreicht ist als bei einem anderen.
 
Wir empfehlen Ihnen, mit dem Saphir Medaille d'Or Mirror Gloss zu arbeiten, da es für seine hervorragenden glänzenden und nährenden Eigenschaften bekannt ist. Wenn Sie lieber eine andere Marke Schuhcreme verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie ein natürliches Schuhwachs auf Bienenwachsbasis verwenden. Sonst riskieren Sie das Leder zu beschädigen.
 
Bevor Sie beginnen: 
Wenn Sie ein öliges Schuhwachs wie das Saphir Pate de Luxe haben, könnten Sie sich auch dafür entscheiden, das Schuhwachs vor dem Start etwas austrocknen zu lassen. Da Saphir Mirror Gloss bereits recht trocken ist, ist es nicht notwendig es zuerst trocknen zu lassen. Wenn man den Deckel für etwa einen Tag vom Wachs entfernt, verdunstet die Feuchtigkeit im Wachs. So erhält man ein konzentriertes Schuhwachs das leichter anfängt zu glänzen.
 
Verwenden Sie ein Schuhwachs mit der gleichen Farbe oder etwas dunkler als das Leder Ihrer Schuhe. Für schwarze Schuhe verwenden Sie schwarze Schuhcreme.
 
Benutzen Sie ein Baumwolltuch, damit Sie das Schuhwachs beim Auftragen der Schicht nicht zerkratzen. Wenn Sie die Schichten zerkratzen, können Sie keinen Polierglanz bekommen.

Wickeln Sie das Tuch um Ihren Zeige- und Mittelfinger, damit Sie eine kleine und glatte Oberfläche zum Glänzen haben. Sehen Sie sich das folgende Video für weitere Details an:



 


Die ersten Schichten (1-3)
Tragen Sie ein wenig Schuhwachs auf das Tuch auf und massieren Sie das Wachs in das Leder Ihrer Schuhe ein. Achten Sie darauf, dass Sie das Tuch wie im Video gezeigt verwenden. Die allgemeine Regel ist: So wenig Schuhwachs wie möglich zu verwenden. Für die ersten drei Schichten sollten allerdings Sie etwas mehr verwenden, da Sie versuchen die Struktur des Leders zu bedecken.


Wenn Sie eine Schicht auf Ihrem Schuh fertig haben, beginnen Sie mit dem anderen Schuh damit das Wachs ein wenig in das Leder eintrocknen kann. Sobald der zweite Schuh fertig ist, können Sie mit dem ersten Schuh weitermachen und das Wachs polieren. Machen Sie dies mit einer Rosshaar-Glanzbürste bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Beenden Sie die Schicht mit einem Glanztuch und reiben Sie es fest und schnell über die Zehenkappe um Wärme zu erzeugen. Durch die Hitze schmilzt das Wachs gleichmäßig über Ihren Schuh und macht ihn so glatt wie möglich. Machen Sie dies zwischen den ersten drei Schichten.


Nach der dritten Schicht können Sie überprüfen, ob Sie genug Schuhwachs verwendet haben indem Sie das Leder einfach berühren. Wenn Sie die Struktur des Leders noch deutlich spüren, können Sie eine weitere Schicht auftragen. Wenn Sie es nur leicht oder sogar besser gar nicht spüren, können Sie mit dem Finish Ihres polierten Glanzes fortfahren.


Aufbau des Glanzes (ab Schicht 4)
Tragen Sie die nächste Wachsschicht auf, aber versuchen Sie wirklich, von dieser Schicht an so wenig wie möglich zu verwenden. Geben Sie von nun an auch etwas Wasser in das Wachs. Etwas Wasser wird helfen, das Wachs gleichmäßiger über das Leder zu verteilen. Dazu später mehr.


Benutzen Sie gerade genug Wachs um die Zehenkappe zu bedecken, aber tragen Sie keine dicke Schicht auf. Die Schuhe haben bereits eine dicke Schicht, weil Sie zuvor drei dünne Schichten aufgetragen haben.


Wenn Sie die Schicht aufgetragen haben, lassen Sie diese trocknen. Wenn Sie das Wachs vor der Anwendung einen Tag lang nicht in der Dose trocknen ließen, muss es noch etwas länger auf dem Schuh trocknen.


Warten Sie ein paar Minuten und polieren Sie das Wachs nur mit dem Baumwolltuch. Benutzen Sie wieder nur zwei Finger innerhalb des Tuches, wie zuvor im Video erklärt. Dadurch wird die Hitze verstärkt, wodurch das Wachs mehr glänzt. Bevor Sie anfangen tropfen Sie zwei kleine Wassertropfen auf den Zehenkasten Ihres Schuhs. Das Wasser wird helfen die Wärme zu verteilen, wodurch eine gleichmäßige Wachsschicht entsteht.


Tragen Sie so viele dieser Schichten auf, bis Sie den erhofften Glanz erreicht haben. Kontrollieren Sie Ihre Fortschritte zwischen den Schichten, indem Sie das Leder berühren, um zu fühlen, ob es bereits glatt ist. Im Durchschnitt dauert es etwa sieben bis zehn Wachsschichten um einen Glanz zu erhalten, und etwa 4-5 Schichten mit Saphir Spiegelglanz. Wie Sie sehen können, hängt es stark von der Art des Schuhwachses und der Technik ab, die Sie verwenden, um einen Spiegelglanz zu erhalten.


Kein Glück? Kein Werkzeug!
Fällt es Ihnen schwer den gewünschten Glanz zu erreichen? Benutzen Sie überhaupt kein Werkzeug. Durch das Auftragen und Polieren von Schuhwachs mit bloßen Händen erzeugen Sie die größte Hitze und erhalten so den schnellsten Glanz. Der Nachteil: Ihre Hände sind natürlich mit Schuhwachs bedeckt, aber da es sich um ein natürliches Wachs handelt, gibt es schlimmere Dinge die Sie auf Ihre Hände bekommen können.


Tragen Sie das Wachs einfach mit den Fingerspitzen auf und lassen Sie das Wachs 5 Minuten trocknen. Putzen Sie Ihre Schuhe, indem Sie den Handabsatz schnell über den gewachsten Zehenkasten reiben. Dabei entsteht so viel Wärme, dass das Wachs schmilzt und eine glatte Glanzschicht bildet. Sie werden feststellen, dass Ihre Hand durch die Reibung auch richtig heiß wird.


Um den Rest Ihres Schuhs zu wachsen und zu polieren, verwenden Sie einen Saphir Medaille d'Or Glanzhandschuh. Mit dem Handschuh können Sie eine größere Fläche des Schuhs abdecken, als Sie mit nur zwei Fingern im Glanztuch abdecken würden.

  • WAS unsere Kunden sagen::
  • 9.4 von 10 (750+ schreiben))
  • Persönliche

    Beratung

  • Täglicher Versand

    Schnelle Lieferung

  • Versand 5,95 €

    Ab 150 € GRATIS

  • 45 Tage

    Umtauschrecht